Poklosie - Aftermath
Inhalt | Infos

Poklosie - Aftermath

Nach 20 Jahren kehrt Franek in seinen polnischen Heimatort zurück, um nach seinem jüngeren Bruder Józef zu sehen. Die Stimmung im Dorf entpuppt sich als feindselig gegenüber Józef, der entdeckt hat, dass während des Zweiten Weltkrieges Grabsteine des jüdischen Friedhofs zum Straßenbau benutzt wurden.

Im Gewand eines Thrillers erzählt Władysław Pasikowski von den Spuren einer Schuld, die bis in die eigene Familie reicht. Der Film spielt auf das von polnischen Bewohnern an ihren jüdischen Nachbarn verübte Massaker in Jedwabne von 1941 an. In Polen löste der Film einen handfesten Skandal und hitzige Diskussionen aus.


Drama
Polen, 2012
FSK: 12
Regie: Władysław Pasikowski
Darsteller: Stuhr Maciej, Czop Ireneusz, Zamachowski Zbigniew, Szaflarska Danuta, Radziwiłowicz Jerzy
Filmstart: 01.01.2012

Nach oben | Zurück